Silke Hufnagel

“Am liebsten beobachte ich Menschen!”
Silke Hufnagel

“Einen ganz bestimmten Lieblingsplatz habe ich nicht. Ich mag weite Wiesen und Felder genauso wie Mauern und Hausflächen. Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass man fast überall interessante Bilder gestalten kann.

Mein Alltagstip lautet, Perspektive wechseln: von oben, von unten, von links und von rechts. Oft ergibt sich so ein Bild, auf das man zuvor gar nicht so gekommen wäre.

Mich inspirieren Menschen und das Leben an sich…. Ich stöber auch gerne durch kreative Blogs und in Zeitschriften. Das Inspirationsboard Nr. 1 ist mit Sicherheit Pinterest. Ich glaube, hier gibt es wirklich ALLES, was man braucht, von Architektur über Mode zu Rezepten bis hin zu Zitaten.

Als Hochzeitsfotografin inspirieren mich vor allem Fotografen wie Carmen and Ingo Photography und Nadia Meli. Ich liebe die Farben ihrer Bilder und dass sie so natürlich und ungestellt sind.
Das ist es, was ich auch auf meinen Bildern transportieren möchte: natürliche und gefühlvolle Momente, die den Betrachter sofort mitnehmen und berühren.

Aschaffenburg bedeutet für mich Heimat. Ich mag an Aschaffenburg, wie man hier seine Freizeit geniessen kann: Ob man am Main entspannen oder auf den vielen guten Festivals feiern will. Alles dabei, gerade jetzt wieder, mit dem Sommer in Aschaffenburg.”


©Silke Hufnagel